Termin-Suche

Mord(s)dinner | 1. Fall: Herberts 40. - Abgesagt!

Von 26.09.2020 um 18:30 Uhr bis 26.09.2020 um 22:00 Uhr
Treffer: 192

Der Lieblingsplatz sieht sich leider vorerst nicht in der Lage unter den geltenden Auflagen die Türen für uns zu öffnen. Aufgrund der Pandemie und der damit verbundenen Verhaltensregeln, ist es momentan noch unklar, wann es wieder erlaubt sein wird unsere Theater-Events durchzuführen. Vielleicht können Sie sich noch bis zum Sommer gedulden. Spätestens Ende Juli wird absehbar sein, ob wir im Herbst Veranstaltungen anbieten dürfen und unter welchen Bedingungen. Sie können Ihr Ticket auf alle Fälle bis zum 31. August bei Easyticket umtauschen bzw. sich das Geld zurückgeben lassen. Kontakt: Tel. 0711 2555-480, 0711 2555-485 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir freuen uns sehr, wenn Sie Ihr Ticket spenden + uns damit beim Überleben unterstützen. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen. Bis dahin bleiben Sie gesund!

Ein spannendes Theaterevent mit rasanten Rollenwechseln, Live-Musik und besonderem 3-Gänge-Menü (bio & regional) in wundervollem, familiären Ambiente. Das Mord(s)dinner zeichnet sich durch seine Exklusivität im kleinen Rahmen aus. Das Publikum ist hautnah am Geschehen dabei.

Herbert Groß, gehobene Mittelschicht, Golfspieler und Muttersöhnchen feiert seinen 40. Geburtstag. Freunde, Kollegen und Familienangehörige sind zu der Feier eingeladen.
Plötzlich gibt es aus heiterem Himmel einen Mord und jeder der geladenen Gäste hat ein Motiv. Das hochspannende Versteckspiel beginnt...

Tickets: 62,25 € (inkl. 19% Mwst und VVK-/ Systemgebühr)
inkl. Begrüßungssecco & 3-Gänge-Menü (bio & regional)
bei allen bekannten Easy Ticket-VVK-Stellen, Karten-Hotline 0711 - 2 555 555 oder unter www.easyticket.de

Vegetarisches/ veganes Essen möglich. Die Getränke in der Gaststätte sind im Preis nicht inbegriffen. Keine Abendkasse. Dauer ca 4 h.

Einlass: 18.00 Uhr.

Platzzuweisung erfolgt vor Ort. Falls Gruppen zusammen sitzen wollen und nicht gemeinsam auf einen Namen die Tickets gekauft haben, bitte melden Sie sich im Vorfeld beim Theater Q-rage und geben Sie die verschiedenen Namen der Ticketkäufer an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel. 07141 - 6488765.