• Moderation
  • Improvisationstheater
  • Mord(s)dinner
  • LokalKulTour
  • Prävention
  • Kindertheater

Theater-Events

Exklusiv, rasant, amüsant. Das Publikum erlebt uns hautnah mit beeindruckenden Rollenwechseln bei der BusKultour, dem Mord(s)dinner + der LokalKulTour. Wir spielen voller Herzblut für Sie. Mehr...

Präventionstheater

Theater für die pädagogische Arbeit zu Themen wie Moderne Medien, Sexualität, Radikalisierung, Grenzen, Zivilcourage, Gewalt, Mobbing, Gefühle, Übergang Schule-Beruf. Mehr...

Improvisationstheater

Wir bringen Ihre Themen gekonnt auf die Bühne: Spontankunst pur. Herzerfrischende Unterhaltung, Lachmuskeltraining und Gemeinschaftsevent. Feiern Sie mit uns den Moment! Mehr...

Kindertheater

Improvisationstheater für Kinder zum Mitmachen. Theaterstücke mit Inhalten wie Umgang mit Gefühlen, Entdecken eigener Stärken, Werte und Umgang miteinander. Mehr...

Moderation

Spritzig, charmant, feierlich - dem jeweiligen Anlass entsprechend. Gezieltes Aufgreifen der Veranstaltungsthemen. Eine einmalige Bereicherung für Jubiläen und Tagungen. Mehr...

Kurse & Trainings

Für Gruppen und Einzelpersonen zu Themen wie Spontaneität, Schlagfertigkeit, Teamfähigkeit, Körpersprache, Außenwirkung, sicheres Auftreten. Mehr...

Newsletter

Der Q-rage Newsletter informiert Sie über Aktuelles, unsere Programme, Auftrittstermine, über neue Inhalte auf unserer Webseite oder Facebookseite.

++ Hinweise zu Häufigkeit, Inhalt, Datenschutz und Widerruf des Newsletters finden Sie HIER ++

Bitte übertragen Sie vor dem Absenden den 4-stelligen Sicherheitscode als SPAM-Schutz in das Feld rechts daneben.

captcha 

Aktuelles

HERZENSWEGE - Interview mit Herzgemacht über Theater & mehr...

Herzgemacht InterviewEin wundervolles Interview! Hier erfahrt ihr mehr über Sandra & Jörg, sozusagen ein Blick hinter die Kulissen: wie wir zum Theater gekommen sind, ob man davon leben kann, was für Stolpersteine es gab und viele überraschenden Momenten! Klickt mal rein in das ganz persönliche Gespräch... -> Link YouTube

15 Jahre gemeinsam mit Musiker Michael Fiedler | 2007 - 2022

Luke Jubiläum 21.10.2022Wahnsinn, wie die Zeit vergeht. Wirklich. Fast auf dem Tag genau durften wir in der gleichen location gemeinsam auftreten, in der wir unseren 1. Auftritt zu Dritt hatten. Damals war es die Maxstrasse Eins in Ludwigsburg. Heute ist es die LUKE. Wow! 15 Jahre mit Michael Fiedler an der Seite. Wir haben zusammen so viele wundervolle Momente erlebt. Ein magisches Dreieck verbindet uns und eine über die Jahre hinweg gewachsene Freundschaft. Wir sind so dankbar, dass wir uns per "Zufall" begegnet sind... 

Schultheater: Wir sind im Programm RÜCKENWIND des Kultusministeriums

zivilcourageTitelbild Grenzbereiche Prävseite

titel praevPremiere 21Titelbild AL neuSchulen können unsere Theaterstücke über das Programm Rückenwind buchen. Die Kosten werden vom Kultusministerium übernommen. Zu finden sind wir unter RW 397013, Bereich "Angebot" Option "Kooperationsmöglichkeit".
Die Coronazeit hat vor allem bei Kindern und Jugendlichen gravierende Spuren hinterlassen. Wir greifen in unseren Theaterstücken wichtige Themen auf: Umgang miteinander, Selbstwirksamkeit, Vielfalt, Stärkung des Selbstwertgefühls, social media ... Von Klasse 3 bis Klasse 10.
-> Mehr Infos zum Präventionstheater

Seit 2004 schlägt unser Herz für das Theater Q-rage. Wir nehmen q-ragiert (couragiert) jede Herausforderung an und lieben es für den jeweiligen Anlass das passende Theater zu liefern... Unser Grundsatz bei all unserem Tun ist, dass unser Herz dabei lacht. So springt die Begeisterung auf das Publikum über und bringt dessen Herz zum Tanzen...

Begonnen hat alles mit Improvisationstheater und unserer charmanten Moderation. Weiter ging es mit Präventionstheater an Schulen. Hier bietet Theater die große Chance Themen pädagogisch aufzubereiten und zum Nachdenken anzuregen. Grundsätzlich setzen wir gerne die Humorbrille auf, regen zum Blick über den Tellerrand an und bringen gekonnt die gewünschten Inhalte auf die Bühne.

Wir lieben die Rollenwechsel, besonders bei unseren eigenen Theaterproduktionen wie der BusKultour oder unserem Mord(s)dinner. Unsere Veranstaltungen sind in der Regel sehr exklusiv, da wir kleine Spielorte bevorzugen, damit das Publikum uns ganz nah erleben kann. Das heißt aber nicht, dass wir nicht auch Massen begeistern ...