• Mors(s)dinner
  • Improvisationstheater
  • Total vernetzt
  • Am Limit
  • Moderation
  • Improvisationstheater
  • BusKultour
  • Grenzbereiche
  • Traumreise
  • Moderation
  • Mordsdinner
  • Improvisationstheater
  • Ein Theater um die Liebe
  • Pepino
  • Moderation
  • Improvisationstheater
  • BusKultour
  • Zivilcourage
  • Achtung
  • Moderation

Theater-Events

Exklusiv, rasant, amüsant. Das Publikum erlebt uns hautnah mit beeindruckenden Rollenwechseln bei der BusKultour, dem Mord(s)dinner + der LokalKulTour. Wir spielen voller Herzblut für Sie. Mehr...

Präventionstheater

Theater für die pädagogische Arbeit zu Themen wie Moderne Medien, Sexualität, Radikalisierung, Grenzen, Zivilcourage, Gewalt, Mobbing, Gefühle, Übergang Schule-Beruf. Mehr...

Improvisationstheater

Wir bringen Ihre Themen gekonnt auf die Bühne: Spontankunst pur. Herzerfrischende Unterhaltung, Lachmuskeltraining und Gemeinschaftsevent. Feiern Sie mit uns den Moment! Mehr...

Kindertheater

Improvisationstheater für Kinder zum Mitmachen. Clownstheater mit einer sprechenden Puppe und der Botschaft, dass wir alle Talente haben. Mehr...

Moderation

Spritzig, charmant, feierlich - dem jeweiligen Anlass entsprechend. Gezieltes Aufgreifen der Veranstaltungsthemen. Eine einmalige Bereicherung für Jubiläen und Tagungen. Mehr...

Kurse & Trainings

Für Gruppen und Einzelpersonen zu Themen wie Spontaneität, Schlagfertigkeit, Teamfähigkeit, Körpersprache, Außenwirkung, sicheres Auftreten. Mehr...

Newsletter

Der Q-rage Newsletter informiert Sie über Aktuelles, unsere Programme, Auftrittstermine, über neue Inhalte auf unserer Webseite oder Facebookseite.

++ Hinweise zu Häufigkeit, Inhalt, Datenschutz und Widerruf des Newsletters finden Sie HIER ++

Bitte übertragen Sie vor dem Absenden den 4-stelligen Sicherheitscode als SPAM-Schutz in das Feld rechts daneben.

captcha 

Aktuelles

Live-Stream: Improtheater in der LUKE am Sa 07.11. #kulturerhalten

Livestream LUKE 7.11 webDer 4-wöchige Lockdown trifft uns hart. Jammern bringt nichts. Kopf hoch. Wir freuen uns darauf uns mit euch zu verbinden in diesen schweren Zeiten... Seid live mit dabei, lasst uns gemeinsam eine wundervolle Zeit verbringen mit Leichtigkeit und Humor... Alper Arici wird uns am Keyboard begleiten. Ihr könnt in den Chat schreiben, uns Anregungen geben. Live aus der LUKE zu euch ins Wohnzimmer oder dahin, wo ihr gerade seid. Um 20.30 Uhr geht's los: https://youtu.be/5A-EzNks6cA. Es gibt einen digitalen Kulturbeutel, um eure Wertschätzung auszudrücken und uns in dieser harten Zeit beim Überleben zu unterstützen: https://www.betterplace.me/die-luke-3-livestream-theater-q-rage. Teilt den Link, erzählt euren Freunden davon, dass möglichst viele Menschen mit dabei sein können! DANKE! #kulturerhalten

Neues Projekt: Theater-KOHL-TOUR im Dezember und Januar

Wir laKohltour7 1 webssen uns nicht unterkriegen und präsentieren euch ein weiteres kulturelles und kulinarisches Vergnügen! Begebt euch mit uns auf norddeutsche Spuren. Wir sind draußen unterwegs am Neckar und der Burgruine Hoheneck, ca. 3 km. Den Abschluss gibt es dann im Café/ Restaurant im Heilbad Hoheneck bei Grünkohl & Co. Tickets direkt bei uns! ++ Mehr Infos... ++

Lockdown November - Absage aller Veranstaltungen im November

Theater & Gaumenfreuden aus Südafrika (21./22.11.) und das Mord(s)dinner (27./28.11.) müssen aufgrund des Lockdowns abgesagt werden. Wir bedauern das sehr und hoffen, dass Sie auf einen Ausweichtermin umbuchen können. Bitte nehmen Sie bis Ende Dezember 2020 mit Easy Ticket Kontakt auf unter: Tel. 0711 2555-480, 0711 2555-485 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Ihre alte Eintrittskarte würde dann als Eintrittskarte für die Ausweichveranstaltung gelten. Natürlich können Sie auch Ihr Geld über Easy Ticket zurückerhalten oder mitteilen, dass Sie Ihr Ticket spenden um uns in dieser schweren Krisenzeit zu unterstützen. Herzlichen Dank! #kulturerhalten

Geschenk: Sponsoring durch Wohnungsbau Ludwigsburg GmbH

Logo Wohnungsbau hp1Wir sagen Danke an die Wohnungsbau Ludwigsburg GmbH für die finanzielle Unterstützung der Ludwigsburger Kleinkunstszene in dieser Krisenzeit und für das entgegenbrachte Vertrauen. Das gibt uns Motivation und Kraft weiter zu kämpfen...

Mit ABSTAND gut! genießen: Theater & Gaumenfreuden ab Dezember

Flyer 2020 Theater Gaumenfreuden homepageWir laden euch ein zu einer kulinarischen Reise, einfach mal abschalten und genießen. Die nächsten Termine: Weihnachtliche Gaumenfreuden am 19./20.12. + schwäbische Gaumenfreuden, ein fröhlicher Start ins Neue Jahr am 08./09.01. - Exotisch wird es am 13./14.02. da geht es nach Südafrika!
Auf zum kulinarischen + kulturellen Vergnügen!
++ Mehr erfahren ++

+++ Gemeinsam durch die Krise... SPENDENAUFRUF +++

Wir sind kreativ um als Theater zu überleben und haben die Chance einen Auftrag für die Produktion eines Theaterstückes für Grundschulen im Bereich Gewaltprävention zu bekommen. Der Verein "Ein Stern für Lena * Gegen Gewalt!" e.V. gibt uns den Auftrag, wenn genügend Spendengelder eingegangen sind. Eine Spendenquittung kann ausgestellt werden!

Seit 2004 schlägt unser Herz für das Theater Q-rage. Wir nehmen q-ragiert (couragiert) jede Herausforderung an und lieben es für den jeweiligen Anlass das passende Theater zu liefern... Unser Grundsatz bei all unserem Tun ist, dass unser Herz dabei lacht. So springt die Begeisterung auf das Publikum über und bringt dessen Herz zum Tanzen...

Begonnen hat alles mit Improvisationstheater und unserer charmanten Moderation. Weiter ging es mit Präventionstheater an Schulen. Hier bietet Theater die große Chance Themen pädagogisch aufzubereiten und zum Nachdenken anzuregen. Grundsätzlich setzen wir gerne die Humorbrille auf, regen zum Blick über den Tellerrand an und bringen gekonnt die gewünschten Inhalte auf die Bühne.

Wir lieben die Rollenwechsel, besonders bei unseren eigenen Theaterproduktionen wie der BusKultour oder unserem Mord(s)dinner. Unsere Veranstaltungen sind in der Regel sehr exklusiv, da wir kleine Spielorte bevorzugen, damit das Publikum uns ganz nah erleben kann. Das heißt aber nicht, dass wir nicht auch Massen begeistern ...